Bella Italia Muffins

Ich war über die Osterferien in Neapel und diese Stadt hat mich kuliarisch sowas von verzaubert. Italien ist und bleibt das beste Land, wenn es um gute Küche geht. Dort habe ich mich von so vielen Zutaten inspirieren lassen, dass ich unbedingt ein Rezept kreieren wollte, das nach Italien schmeckt. Herausgekommen sind diese leckeren Muffins…

Apfelbrötchen

Zu diesen Brötchen muss man nicht viel sagen. Sie sind einfach nur göttlich!!! Ich backe sie sehr sehr oft, weil sie sooo  schnell gemacht sind und mal ehrlich, Äpfel hat man irgendwie immer zuhause…..ich esse sie sehr gerne zum Frühstück oder wenn der kleine Hunger kommt 🙂 viel Spaß beim Nachbacken! Für ca. 8 Brötchen…

Zucchini-Maisbrot

Maisbrot ist ein mit Maismehl hergestelltes Gebäck, das vor allem in der USA sehr beliebt ist. Es wird vor allem warm zu Suppe oder Chilis serviert, ich persöhnlich esse es auch sehr gerne kalt mit etwas Butter und Salz oder zu einem Salat. Das tolle an diesem Rezept ist, dass es so unfassbar schnell geht…

Carrot Cheesecake

Willkommen im Cremigkeitshimmel 🙂 Aaaalso um es mal deutlich zu sagen: ich war eigentlich der Meinung, dass ich meinen favorite Cheesecake bereits gefunden habe, ABER weit gefehlt!!!!!! Was soll ich zu diesem Kuchen groß sagen, außer, dass er phänomenal schmeckt….der erste Bissen war eine echte Geschmacksexplosion…Cremigkeit trifft auf Karotten/Nusskuchen….mehr geht meiner Meinung einfach nicht….probiert ihn…

Schoko-Karamell-Cookies

Ich war letztens bei einer kleinen Feier eingeladen und wollte Kekse mitbringen. An sich nichts Neues, nur wollte ich diesmal so richtig leckere Cookies backen, die alle Gäste um den Verstand bringen. Schokolade und Karamell sind für mich der Inbegriff von Genuss pur und im Geschmack kaum zu toppen. Alle waren begeistert und ich ging…

Brookies

Ihr werdet euch sicherlich fragen was Brookies überhaupt sind..nun….ich verrate es: Brownies mit knuspriger Cookie-Kruste…also halb Brownie halb Cookie:-) und schon allein wegen dieser tollen Zusammenführung lohnt es sich sie nachzubacken!!! Diese Idee stammt wie immer aus der USA woher denn sonst…kalorienreich, dafür aber verdammt lecker!!!!! Dieses Rezept ist wie immer absolut nach meinem Geschmack:…

Preiselbeermuffins

Preiselbeeren liebe ich bereits seit meiner Kindheit….ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich sie immer im Wald gepflückt habe…..soo lecker und zudem eine richtige Wirkstoffbombe wie z.B. Vitamin C, Magnesium und Kalzium. Preiselbeeren werden oft mit Cranberries gleichgesetzt, sie unterscheiden sich aber in der Säure. Preiselbeeren schmecken deutlich weniger sauer. Diese Muffins habe…

Nuss-Joghurt-Schokogugelhupf

Allein wenn ich schon die Überschrift lese läuft mir das Wasser im Mund zusammen, ich hoffe euch geht es genauso 🙂 ich wollte wieder mal was ganz leckeres backen und dabei Zeit sparen. Dieser Kuchen ist dafür wie geschaffen. Er geht ruck zuck und ist dank dem griechischen Joghurt supersaftig! Für eine Gugelhupfform: 4 Eier…

Karotten-Kürbiskernbrot

Der der mich kennt, weiß wie sehr ich es liebe Brot zu machen….ich suche einfach den Kühlschrank und die Vorratskammer ab und verwende eben das was gerade da ist. Diesmal habe ich mich für ein leckeres Karotten- Kürbiskernbrot entschieden. Das tolle an diesem Rezept ist, dass es ziemlich flott geht und was gibt es besseres…

Pistazien-Mandelhefezopf

Ich hatte letztlich einen freien Nachmittag und habe mir überlegt, was ich backen könnte…..ich brauchte nicht lange zu überlegen, da ich wahnsinnige Lust auf einen Hefezopf hatte und das Glück habe, dass mir der immer gelingt:-) Ich wollte etwas mit Pistazien und Mandeln machen und so kam dieser lecke Hefezopf heraus der bei meiner Familie…

Sommerkuchen

Kennt ihr Blondies? Noch nie gehört? Puhh dann wird es aber Zeit!! Blondies sind das Gegenstück von Brownies, nur ohne Kakao. Was ich an diesem Kuchen sooo mag ist, dass er in knapp einer halben Stunde fertig ist und alles Zutaten enthält die man im Sommer so richtig gerne nascht: Pistazien, Kokos, Zitrone, Himbeeren, weiße…

Mini Blumenbrötchen

Ich gehe im Sommer sehr gerne wandern und lasse mich dort auf den Hütten gerne kulinarisch verwöhnen. Dabei stoße ich sehr oft auf Gerichte, die mit essbaren Blüten versehen sind. Das gab mir die nötige Inspiration um selbst ein Rezept zu kreieren, wo essbare Blüten nicht nur geschmacklich, sondern vor allem optisch die Hauptrolle spielen….