Zucchini Mozzarella Polpette

Ich LIEBE diese Polpette sooooo sehr und das ist leicht untertrieben. Mein Mann verdreht z.z. nur die Augen, weil ich sie mittlerweile so oft mache:-) wer Mozzarella und Zucchini mag, wird diese Polpette lieben- wetten??!!! Für ca. 8- 9 Polpette: 1 Zucchino (150g) 1 Mozzarellakugel 200g Semmelwürfel 2 Eier Salz/Pfeffer gehackter Schnittlauch Zucchino waschen und…

Pistaziencookies mit Mohn

Diese Cookies schmecken einfach göttlich!!!!! Ich habe mir gedacht, dass Pistazien und Mohn hervorragend zusammenpassen müssten – und so ist es auch:-) sie schmecken nicht zu süß und liegen nicht schwer auf den Magen, sodass man getrost mehrere auf einmal naschen kann..:-)Viel Spaß beim Nachbacken! Für ca. 21 Cookies: 60g Butter 50g Puderzucker 1 Ei…

Naan Brot

In Indien werden zu vielen Gerichten Naan-Brot als Beilage serviert. Es ist so eine Art Fladenbrot und schmeckt wirklich lecker. Dieses Brot ist sehr schnell gemacht und man kann es auch super einfrieren. Es schmeckt sowohl pur, als auch mit salziger Butter, Koriander, Petersilie oder als Beilage beim Grillen. Ich esse es am liebsten in…

Lavendelkekse

Es lavendelt in unserem Garten. Ich liebe Lavendel über alles, nicht nur wegen der schönen Farbe, sondern weil ich den Duft sehr mag. Ich habe für dieses Rezept die Lavendelblüten getrocknet, weil ich der Meinung bin, dass das Aroma so noch besser zur Geltung kommt. Ich habe bei diesem Rezept wieder mal herumexperimentiert und da…

Beerengugelhupf

Der Sommer ist in vollem Gange und obwohl es draußen seeehr warm ist, habe ich Lust zu backen. Verrückt oder? ABER dieser Kuchen ist so saftig und fruchtig und passt perfekt zu einem feinen Nachmittagscafe in der Sonne oder besser noch im Schatten 🙂 Ich habe diesmal Brombeeren, Blaubeeren und Himbeeren mit ins Boot geholt…

Kokosnusskuchen

Es war wieder einmal einer dieser verregneten Tage, wo man nichts machen konnte außer ……BACKEN!!!!!!!!! Ich hatte Lust auf etwas tropisches, sommerliches eben….also warum sich nicht die Karibik nach Hause holen, wenn es vor der Tür so gar nicht den Anschein macht:-) Bei diesem Rezept hatte ich anfangs etwas Angst, weil ich ziemlich viel herumexperimentiert…

Marillenhefethaler

Mein Schwiegervater hat im Garten viele leckere Marillen und so dachte ich mir, dass ich damit unbedingt etwas leckeres zaubern muss. Ich bin zwar nicht soooo ein großer Fan von Marillen, aber in Kombination mit Hefegebäck UND Quark UND Streuseln war selbst ich begeistert vom Resultat. Alle durften probieren und fanden die Hefethaler 1A 🙂…

Zitronen-Blaubeeren-Muffins

Der Sommer ist für mich der Inbegriff von Sonne, Meer, Ferien und guter Laune. Ich hatte letztens Lust etwas sommerliches zu backen. Zitronen dürfen dabei nicht fehlen, genauso wenig wie leckere Blaubeeren. Herausgekommen ist eine Hommage an den Sommer, der hoffentlich noch lange anhält. Sie schmecken wirklich köstlich und sind genau das richtige bei heißen…

Erdbeerkuchen

Endlich ist die Erdbeersaison wieder eröffnet! Mir ging es nicht schnell genug und darum habe ich sofort losgelegt und ein neues Rezept kreiert 🙂 Meiner Testperson hat es seehr gut geschmeckt und ich bin sowieso mehr als begeistert. Der Kuchen ist sehr schnell gemacht und schmeckt dank der Buttermilch soo fluffig! Wünsche guten Wochenstart! Für…

Bella Italia Muffins

Ich war über die Osterferien in Neapel und diese Stadt hat mich kuliarisch sowas von verzaubert. Italien ist und bleibt das beste Land, wenn es um gute Küche geht. Dort habe ich mich von so vielen Zutaten inspirieren lassen, dass ich unbedingt ein Rezept kreieren wollte, das nach Italien schmeckt. Herausgekommen sind diese leckeren Muffins…

Apfelbrötchen

Zu diesen Brötchen muss man nicht viel sagen. Sie sind einfach nur göttlich!!! Ich backe sie sehr sehr oft, weil sie sooo  schnell gemacht sind und mal ehrlich, Äpfel hat man irgendwie immer zuhause…..ich esse sie sehr gerne zum Frühstück oder wenn der kleine Hunger kommt 🙂 viel Spaß beim Nachbacken! Für ca. 8 Brötchen…

Zucchini-Maisbrot

Maisbrot ist ein mit Maismehl hergestelltes Gebäck, das vor allem in der USA sehr beliebt ist. Es wird vor allem warm zu Suppe oder Chilis serviert, ich persöhnlich esse es auch sehr gerne kalt mit etwas Butter und Salz oder zu einem Salat. Das tolle an diesem Rezept ist, dass es so unfassbar schnell geht…