Kürbis- Buttermilch-Gugelhupf

Wohin ich schaue ich sehe überall Kürbisse. Jetzt im Herbst wo die Blätter sich in allen erdenklichen Farben präsentieren steht für mich das Backen wieder im Vordergrund. Im Sommer ist es mir oft einfach zu heiß oder das Wetter zu schön um Zeit in der Küche zu verbringen. Darum ist diese Jahreszeit ideal um sich neue Rezepte einfallen zu lassen. Dieser Kürbis – Buttermilchgugelhupf ist sowas von lecker und saftig und Schoko ist auch noch dabei- wie gesagt macht süchtig! Probiert ihn aus!

Für eine Gugelhupfform:

  • 135ml Sonnenblumenöl
  • 100g Zucker
  • 4 Eier
  • 400g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200ml Buttermilch
  • 200g Hokkaidokürbis
  • 60g Schhokodrops

Backopfen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und Gugelhupfform ausfetten. Kübis waschen, aushöhlen und raspeln. Sonnenblumenöl, Eier und Zucker verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Zum Schluss Buttermilch, Kürbis und Schokodrops dazugeben. Alles gut vermengen und in die Form füllen. ca. 1 h backen. Wie immer Stäbchenprobe nicht vergessen! Wünsche gutes Gelingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s