Bananenkuchen mit weißer Schokolade und Nüssen

Eine Familienfeier stand an und ich hatte zwei armselige Bananen im Kühlschrank liegen, die gegessen werden mussten. Also habe ich mir dieses leckere Rezept überlegt. Der Kuchen schmeckt nach Bananen, Nüssen und weißer Schokolade…mmmmhhhh….soo lecker und easy zum Nachmachen 🙂

Für eine große Kastenform

  • 200g Zucker
  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 300g Mehl
  • 60g gemahlene Nüsse (Mandeln und Haselnüsse)+ Nüsse für die Deko
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 150g weiße Schokolade
  • 250ml Milch
  • 2 überreife Bananen

Backofen auf 160Grad Umluft vorheizen und Backform ausfetten. Butter, Zucker, Vanillezucker verrühren, Eier dazugeben und weiterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse geben. Bananen zermatschen und mit der Milch mischen. Alles zur Teigmasse geben. Zum Schluss die gemahlenen Nüsse und 50g gehackte weiße Schokolade dazugeben. In die Form füllen und ca. 1 Stunde backen. Restliche Schokolade über Wasserbad schmelzen, den Kuchen damit verzieren und mit Nüssen dekorieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s