Erdbeerkuchen

Endlich ist die Erdbeersaison wieder eröffnet! Mir ging es nicht schnell genug und darum habe ich sofort losgelegt und ein neues Rezept kreiert 🙂 Meiner Testperson hat es seehr gut geschmeckt und ich bin sowieso mehr als begeistert. Der Kuchen ist sehr schnell gemacht und schmeckt dank der Buttermilch soo fluffig! Wünsche guten Wochenstart!

Für eine rechteckige Backform (24cm x 24cm):

  • 170g Weizenmehl
  • 30g  Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Ei
  • 250ml Buttermilch
  • 70g Zucker
  • 80ml Sonnenblumenöl
  • 6 Erdbeeren

Topping

  • Erdbeeren
  • Mandelblättchen

Backform mit Backpapier auslegen und Backofen auf 200 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen. Ei, Öl, Zucker, Buttermilch verquirlen. Beide Mehlsorten und Backpulver mischen und unter die Masse heben. Erdbeeren waschen, vom Stunk befreien, in kleine Stücke schneiden und unter den Teig geben. In die Form füllen und sowohl mit Erdbeerscheiben und Mandelblättchen dekorieren. 20-25min backen. Letzten 5 min mit Alufolie abdecken. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. La Katy Fox sagt:

    Schaut auch sehr sehr lecker aus 🙂 hoffe es geht dir gut 🙂
    hätte jz gerne ein stück mit einen kaffee 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Gefällt mir

  2. Danke Liebe Kathy!
    Mir geht es ganz gut…hoffe dir auch!!
    LG isabel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s