Carrot Cheesecake

Willkommen im Cremigkeitshimmel 🙂 Aaaalso um es mal deutlich zu sagen: ich war eigentlich der Meinung, dass ich meinen favorite Cheesecake bereits gefunden habe, ABER weit gefehlt!!!!!! Was soll ich zu diesem Kuchen groß sagen, außer, dass er phänomenal schmeckt….der erste Bissen war eine echte Geschmacksexplosion…Cremigkeit trifft auf Karotten/Nusskuchen….mehr geht meiner Meinung einfach nicht….probiert ihn auch….ich wette es wird auch euer absoluter Lieblingskuchen:-)

Für eine runde 24er Springform:

Cheesecake:

  • 450g Frischkäse (light)
  • 90g Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanillezucker

Karottenkuchen:

  • 175g Weizenmehl
  • 2 Karotten
  • 1 TL Natron
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 130g braunen Zucker
  • 2 Eier
  • 150ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 20g gehackte Walnüsse
  • 30g gehackte Haselnüsse

Backform einfetten und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Zuerst wird der Cheesecake vorbereitet. Dafür Frischkäse, Zucker und Vanillezucker verrühren und anschließend die restlichen Zutaten unterrühren. Für den Karottenkuchen Eier, Sonnenblumenöl, Vanilleextrakt und braunen Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt mischen und unter die Masse heben. Walnüsse und Haselnüsse dazugben. Zum Schluss die Karotten fein raspeln und beigeben. Alles vorsichtig verrühren. Jetzt kommt eine Schicht (ca. die Hälfte) Karottenmasse, dann die gesamte Cheesecakemasse. Den Rest Karottenmasse löffelweise auf der Cheesecakemasse verteilen. So entsteht ein Muster. 50-55min backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Meiner Meinung nach ist Cheesecake nur kalt am allerbesten. Lasst ihn euch schmecken!!!!!

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. La Katy Fox sagt:

    wow das hört sich aber lecker an!
    wird mal abgespeichert!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Gefällt mir

  2. Yep- und zu meinem persönlichen Lieblingskuchen erkoren😊alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s