Valentinstagsherzen

Der Valentinstag steht wieder mal vor der Tür und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, habe ich mir was lecker-süßes ausgedacht:-) Diese Herzen sind aus einem fluffig lockeren Hefeteig. Als Füllung habe ich Nutella verwendet, schließlich passt Schokolade perfekt zu diesem Anlass, eine Alternative wäre Marmelade, Pistazien-oder Vanillecreme …..alles ist erlaubt…am besten man verwendet das was der Liebste gerne mag:-) Als Topping habe ich Schokostücke verwendet, man kann aber auch Krokant oder Pistazienkerne nehmen. Wie immer kann man sich kreativ richtig verausgaben.

Für ca. 16 Herzen (Herzausstecher 7x7cm)

  • 500g Mehl (300g Weizenmehl, 200g Dinkelmehl)
  • 1 Hefewürfel
  • 1 Prise Salz
  • 60ml Sonnenblumenöl
  • 200ml lauwarme Milch
  • 100g Naturjoghurt
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Topping

  • Schokostücke (Milchschokolade, weiße Schokolade, Zartbitter)

Hefewürfel in lauwarme Milch auflösen. Mit den restlichen Zutaten zu einem elastischen Teig verarbeiten und 1 h an einem warmen Ort zugedeckt ruhen lassen (ich habe ihn anschließend eingefroren, das klappt ganz gut, oder gleich weiterverarbeiten). Den Teig ca. 0,5-1 cm ausrollen und Herzen ausstehen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einem Klecks Nutella bestreichen. Mit einem weiteren Herzen belegen und die Ränder gut andrücken, damit sie später nicht aufplatzen. Nochmals ca. 20min gehen lassen. Mit lauwarmer Milch bestreichen und mit Schokostücke bestreuen. Bei 200 Grad Ober-und Unterhitze ca. 8-10min backen. Am besten man bleibt dabei, wenn nötig mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu braun werden.  Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Ich wünsche allen Verliebten einen wunderschönen Valentinstag!!!!!

Advertisements

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. La Katy Fox sagt:

    wieder mal ein tolles rezept und man merkt richtig die liebe dahinter 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Gefällt mir

  2. Dankeschön liebe Katy 😚

    Gefällt mir

  3. Oh mein Gott ich liebe Hefeteig und ich liebe Nutella 😀
    Muss mir das Rezept sofort abspeichern.
    Danke dafür! 🙂
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    Gefällt mir

  4. Dankeschön liebe Tamara 😊freut mich dass ich deinen Geschmack getroffen habe!!! Alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  5. carmitive sagt:

    Oh das sieht ja im wahrsten Sinne des Wortes richtig richtig süß aus! Was für eine tolle Idee liebe Isabel ❤ Ich glaube, ich werde mir dieses Rezept auch für Nicht-Valentinstage merken!
    Liebst, Carmen – http://www.carmitive.com

    Gefällt mir

  6. Vielen lieben Dank für deine lieben Worte liebe Carmen 😚wünsche dir ganz ein tolles Weekend!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s