Magischer Geburtstagskuchen

Eine Arbeitskollegin hatte Geburtstag und ich wollte wieder mal etwas gaaaanz besonderes machen 🙂 dieser Kuchen ist wirklich sehr speziell, was man auf den Bild unschwer erkennen kann. Er besteht aus einem Teig, hat aber drei Schichten und alle die glauben, das kann nicht funktionieren, dem sage ich jetzt: ES FUNKTIONIERT!!! Ein dünner Boden, eine puddingartige Mitte und obendrauf ein Kuchenteig. Es grenzt an Zauberei und schmeckt herrlich schokoladig und weil mir das alles noch nicht genug war, habe ich ihm eine Marshmallowschicht verpasst und mit Pistazien und Mandeln garniert. Ich war letzten Endes sehr zufrieden mit meiner Zauberkunst und die Kollegin war mehr als begeistert 🙂

Backform 24×24

  • 5 Eier
  • 180g Zucker
  • 95g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Bourbonvanille
  • 50g Kakaopulver (entölt)
  • 625ml leicht erwärmte Milch
  • 125ml Öl
  • 1 1/2 EL kaltes Wasser
  • 1 Prise Salz

Topping

  • Marshmallows
  • gehackte Pistazien
  • Mandelblättchen
  • Zartbitterschokolade

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben, sonst funktioniert es nicht. Backform mit Öl bepinseln und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen. Eigelb mit Zucker ca. 5 min rühren, anschließend Öl und Wasser dazugeben und weiterrühren. Mehl, Backpulver, Kakaopulver mischen und mit der Milch zu der Eier-Zucker-Öl Mischung geben. Am besten ihr verwendet einen Schneebesen, da es sehr flüssig ist. Zum Schluss den Eischnee in drei Etappen hinzugeben und unterrühren. Ihr werdet merken, dass sich der Eischnee nicht sehr gut mit der Masse verbindet, das ist aber richtig so und bildet später die obere Schicht. Kuchen für ca. 1h backen. Kuchen herausnehmen, mit Marshmallows, gehackten Pistazien und Mandelblättchen bestreuen und nochmals für 5 min in den Ofen schieben. Mit geschmolzener Schokolade beträufeln und anschließend abkühlen lassen. Danach wandert der Kuchen erstmals für min. 3 Stunden in den Kühlschrank, damit er gut ziehen kann. Gutes Gelingen, eure Gäste werden Augen machen 🙂

Advertisements

18 Kommentare Gib deinen ab

  1. MirliMe sagt:

    Also über DEN Geburtagskuchen würde ich mich auch riiiiesig freuen, er schaut so lecker aus und so richtig saftig. Ich mag Kuchen mit Puddingfüllung ganz besonders gerne, also deine Arbeitskollegin ist da wirklich zu beneiden. Und alleine wie er ausschaut, durch die Pistazien macht der richtig Lust auf Frühling. Ich wünsche dir sooo einen wundervollen Tag mein Schatz, gaaaanz dickes Vermissungsbussi aus Graz (und Graz vermisst dich übrigens auch) x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    Gefällt mir

  2. Danke liebe Mirli😙bist ein großer Schatz!!! Sie hat sich sehr darüber gefreut und hat fast alles alleine aufgegessen😊ich wünsche dir auch eine gute Zeit in Prag…Und der Countdown läuft!!!!🙋bussi und Südtirol vermisst dich auch!!!!

    Gefällt 1 Person

  3. La Katy Fox sagt:

    hab den kuchen schon bewundert 🙂 muss ich jz echt mal nachmachen 🙂 deine rezepte sind echt der wahnsinn 🙂 und das foto immer so toll 🙂 gehörst definitiv zu meinen lieblingsfoodbloggern ❤
    ich wünsche dir noch einen tollen sonntag 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Gefällt mir

    1. Ohh danke liebe Katy😚das ist sooo lieb von dir!!! Freue mich sehr über deine lieben Worte 😊dir einen guten Start in die neue Woche 🙋bussi

      Gefällt mir

  4. nathalie sagt:

    oh wie lecker :))
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    Gefällt mir

    1. Lieben Dank Nathalie😊

      Gefällt mir

  5. lisarose28 sagt:

    Wie lecker sieht das den bitte aus! *-* Muss ich mir merken. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    Gefällt mir

  6. Dankeschön liebe Lisa😊

    Gefällt mir

  7. Tori sagt:

    Oh das ist ja lecker!! Muss ich unbedingt mal ausprobieren ❤
    Danke für dieses tolle Rezept.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com/

    Gefällt mir

  8. Vielen lieben Dank Tori😊freue mich sehr dass dir mein Rezept gefällt!!! Alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  9. carmitive sagt:

    Also erstmal wünsche ich dir und deinem Verlobten ALLES GUTE! Ich freue mich riiiesig für dich Liebes ❤ Und als zweites wieder mal ein großes Kompliment zu diesem wirklich magischen Rezept – einfach klasse ❤
    Liebst, Carmen – http://www.carmitive.com

    Gefällt mir

    1. Ohh danke liebe Carmen😚bist ein Schatz!!! Liebe grüße nach München 🙋

      Gefällt 1 Person

  10. Susa sagt:

    Liebe Isabel,
    kann ich dich bitte als meine persönliche Geburtstagskuchenbackfee buchen? 🙂
    Der Kuchen sieht verboten lecker aus, ich liebe so ziemlich alles was da rein kommt – außer die Marshmallows ^^ – und jaaaaa: Ich bekomme gerade unfassbare Lust auf SCHOKIIII!!

    Allerliebste Grüße,
    Deine Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    Gefällt mir

  11. Meine liebe Susa ich würde sogar sehr gerne für dich backen😊ich glaube wir hätten in der Backstube viel Spaß zusammen!!! Der Kuchen ist wirklich superlecker und meine Arbeitskollegin war begeistert!!!! Ich drück dich ganz fest 😚bussi

    Gefällt mir

  12. Melia Beli sagt:

    Was für eine geniale Kombi! Da würden Japanerinnen und Japaner einen dreifachen Salto springen, da der Kuchen dreierlei Konsistenz beinhaltet und das Geschmackserlebnis um einiges aufpimpt. Eine sehr coole Idee, liebe Isabel!

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

    Gefällt mir

  13. Ohh vielen lieben Dank für deine lieben Worte Melina😊freue mich sehr daüber !! Alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  14. dreeeeamer sagt:

    Wow, das sieht ja richtig lecker aus *-* Ich finde deinen Blog wirklich schön, die Fotos und vor allem natürlich die Rezepte finde ich sehr ansprechend 🙂
    Vielleicht möchtest du ja auch mal bei mir vorbeischauen? Ich blogge noch nicht lange, und wie du sicher weißt ist es gerade am Anfang schwierig, andere Blogger auf sich aufmerksam zu machen. Deshalb freue ich mich immer über Kritik und neue Follower 😉
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und viel Erfolg mit deinem Blog ❤

    Liebe Grüße
    Lisa von https://dreeamlittledream.wordpress.com

    Gefällt mir

  15. Dankeschön Lisa für deine lieben Worte 😊werde sehr gerne bei dir vorbeischauen! Liebe grüße Isabel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s