Bruchschokolade

Schokolade ist Glücksmacher, Seelentröster und für jede Gelegenheit ein tolles Geschenk. Diesmal aber wollte ich etwas kreativ sein und die Schokolade mit leckeren Zutaten vermischen. Sofern man die Lieblingszutaten seiner Liebsten weiß, wird dieses Present zu einem ganz persönlichen 🙂 Individuelle Schokolade kann man mit allem bestreuen, was man schon immer mal ausprobieren wollte. Mohn, Pfefferminzaroma, Karamell, getrocknete Früchte, Nüsse aller Art; Man kann aber auch richtig Gas geben und die Schokolade mit Rum, Sekt oder Chili verfeinern. Bei diesem Rezept sind wirklich keine Grenzen gesetzt, also lasst eurer Kreativität freien Lauf 🙂

  • 600g weiße Schokolade (welche ist egal, wichtig ist, dass sie von guter Qualität ist)
  • 25g Zartbitterschokolade
  • gehackte Mandeln
  • Mark einer Vanilleschote
  • gehackte Cranberries
  • gehackte Pistazien

 

Zwei Drittel der Schoklade mit einer ausgekratzten Vanilleschote im Wasserbad langsam schmelzen. Vom Herd nehmen und das letzte Drittel einrühren, bis sich alles vermengt hat. Das ist wichtig, denn wenn die Schokolade zu schnell geschmolzen wird, kann sie gerinnen. Auf ein mit Backpaier belegtes Blech verstreichen…nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick. Mit Hilfe eines kleinen Löffels mit der Zartbitterschokolade Tupfen auf die weiße Schoko setzen. Diese nun mit einem Zahnstocher einmal durch die Mitte jedes Tropfens streichen, dass Herzen entstehen.Ich finde das sieht so schön aus 🙂 Nun mit gehackten Pistazien, Mandeln und Cranberries (habe ich wegen der Farbe gewählt) bestreuen und an einem kühlen, trockenen Ort fest werden lassen. Anschließend in Stücke brechen oder in Scheiben schneiden und sofort vernaschen oder hübsch verpacken 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. MirliMe sagt:

    Liebste Isabel, Danke für die wirklich geniale Idee. Oft bin ich auf der Suche nach einem „Mitbringsl“ wenn ich bei Freunden eingeladen bin und das ist doch einfach die perfekte Idee dazu. Ganz ehrlich, da wäre ich nie drauf gekommen und hätte sie mir fertig so gekauft, aber natürlich kann ich sie selber viel besser den speziellen Geschmäckern anpassen. Einfach genial und mit all den Schokoresten von Ostern lässt sich da bestimmt was zaubern. Ich bin einfach ein Fan von dir und stöbere so gerne auf deiner Seite herum. Freu mich schon auf Neues von dir, alles Liebe und ich winke ganz toll aus Graz, Küsschen x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    Gefällt mir

  2. Liebe Mirli, vielen Dank für deine lieben Worte 🙂 ich fühl mich ehrlich gesagt von soviel Lob richtig geschmeichelt und freue mich so sehr, dass dir meine Rezepte gefallen! Dieses Present ist als Mitbringsel eine wirklich tolle Sache…meine Lieben waren allezu begeistert 🙂 alles Liebe und eine dicke Umarmung nach Graz!! Lg Isabel

    Gefällt mir

  3. Jessi sagt:

    Bin ich froh, das du auf meinem Blog ein Kommentar hinterlassen hast und ich dadurch deinen kennenlernen durfte!! Spitzen Idee, ich komm gar nicht hinterher und bin ganz geflashed von den vielen guten Ideen und leckeren Rezepten! Keine Ahnung wann ich das alles ausprobieren soll aber klingt alles so lecker! Ich freue mich schon auf mehr 🙂 ganz liebe Grüße, dein neuer Fan Jessi ♡

    Gefällt mir

  4. Liebe Jessi, ich bin so gerührt von deinen lieben Worten 🙂 vielen Dank dafür! Ja ich versuche mich kreativ auzutoben und mache es eben so gut ich kann 🙂 ich habe das Backen ehrlich gesagt erst seit einigen Monaten für mich entdeckt und komme von dieser Sucht irgendwie nicht mehr los 🙂 ich freue mich dass ich einen neuen Fan habe 🙂 alles liebe aus Südtirol Isabel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s