Süße Dinkelbrötchen mit Joghurt

Passiert es euch auch manchmal, dass ihr morgens Lust auf frische Brötchen habt, aber dafür das Haus verlassen? Am besten man backt sich schnell einige 🙂 Dauert zu lange? Nicht bei diesen Rezept :-)Diese leckeren Dinkelbrötchen sind in exakt 30 min fertig und genau das richtige für einen süßen Sonntagsfrühstück!

  • 400g Dinkelvollkornmehl (man kann natürlich auch Weizenmehl verwenden)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 40g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 50g weiche Butter
  • 250g Joghurt
  • 120g Haferflocken

Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Eier und Butter in kleinen Portionen dazugeben und mit dem Knethaken verarbeiten. Joghurt und 100g Haferflocken dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Aus der Masse ca. 10-12 kleine Brötchen formen, mit Milch besteichen und den restlichen Haferflocken bestreuen. Im Backofen bei 180 Grad Umluft 15-20 min backen.

Tipp: Am besten schmecken die Dinkelbrötchen noch warm mit etwas Butter und deiner Lieblingsmarmelade 🙂

 

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. „Passiert es euch auch manchmal, dass ihr morgens Lust auf frische Brötchen habt, ..“ sicher datt! Meistens um 16 Uhr in der Früh.

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    Super Rezepte mit schönen Bildern zum ‚“Glusten“ 🙂 Als frischgebackene Mama schon vieles nachgekocht und alles immer supi gelungen!!Danke und nur Weiter So 😉

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank für das tolle Feedback, das freut mich soooo sehr!!!! ˋfrischgebackene Mamaˋ
      und Gratulation an dieser Stelle 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s