Eiweißbrot

Brot und Kohlenhydrate- das altbewährte Problem.Dieses Brot kommt fast ˋohneˋ  aus, dafür enthält es viel Eiweiß. Ich habe mir auch ab und zu dieses Low Carb Brot gekauft, aber dann stellte ich mir die Frage: Wieso nicht selber eines backen? Gesagt getan. Es schmeckt saftiger, als das normale Brot, aber man kann es ohne schlechten Gewissen essen, auch abends 🙂

  • 250g Magerquark
  • 250g Naturjoghurt
  • 300g Haferkleie
  • 5 Eier
  • 2 EL  Leinamen
  • 2 EL Chiasamen
  • 2 EL Haferflocken
  • 40 g gehackte Walnüsse
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Salz

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermengen. In die Backform geben, mit Haferflocken bestreuen und fünf Minuten ruhen lassen. 50min backen. Stäbchenprobe nicht vergessen 🙂

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Anonymous sagt:

    Wunderbar!

    Gefällt mir

    1. Isabel Senoner sagt:

      Das freut mich sehr….einfach ein sehr leckeres Brot:-)

      Gefällt mir

  2. Lisa sagt:

    Ich liebe dieses Brot, ich habe es jetzt schon öfters gemacht und es gelingt immer! Und lässt sich auch super einfrieren! Danke für das tolle Rezept!! 🙂

    Gefällt mir

  3. Ohh das freut mich sehr liebe Lisa!!!! Ich mag das Brot auch sehr!!! 😊Alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s