Schinkenkipferl

Diese leckeren Häppchen kann man zum Aperitiv oder als Party-Snack servieren. Sie schmecken nicht nur Kindern sondern auch großen Kindern und sind in kürzester Zeit zubereitet. Die Kipferl kann man sowohl heiß als auch kalt essen.

  • 200g Schinken
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 100g Frischkäse
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei (trennen)
  • Sesam/Schwarzkümmel

Den Schinken in kleine Würfel schneiden, mit Frischkäse und Senf mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen(wenig salzen, da der Schinken schon salzig ist). Den Blätterteig ausrollen und für Kipferl in Dreiecke, für Röllchen in Vierecke schneiden. Je mit einem EL Fülle belegen, die Ränder mit Eiweiß bestreichen und zu Kipferl formen. Mit Eigelb bepinseln, Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20 min backen. Die Schinkenkipferl müssen schön goldbraun sein, dann sind sie innen auch durch.

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. ceyourgoals sagt:

    Die sind wirklich lecker;)) ich mache sie immer zu Festen/Geburtstagen 😉

    Liebe Grüße von Celine

    http://ceyourgoals.com

    Gefällt mir

  2. Liebe Celine, ja das sind sie……oh ja für eine große Gesellschaft sind diese Kipferl genau das richtige 🙂 liebe grüße Isa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s