Würstchen im Blätterteig

Diese Wurst-trägt-Bademantel-Variante finde ich nicht nur optisch eine schöne Sache, sondern ist auf Buffets, zum Picknicken oder für Kindergeburtstage ein echter Hingucker. Dieses Rezept geht schnell und ist zudem richtig lecker:-)

  • 1 Packung Blätterteig
  • Würstchen
  • ev. Ketchup und/oder Senf
  • ev. Sesam oder Kümmel oder Mohn
  • Eigelb

Den Blätterteig in gleichmäßige Stücke schneiden. Mit Kethup oder Senf (ohne geht´s natürlich auch) bestreichen, dabei die Ränder sauber lassen. Nun die Würstchen so schneiden, damit sie von der breite genau auf den Teig passen. Nun einrollen und die obere Seite ein paar Mal einschneiden. Mit Eigelb bestreichen und ev. mit Sesam/Kümmel oder Mohn bestreuen. Bei 180Grad Umluf 15-20min backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s