Nusskuchen

Ich mag Nüsse, nicht nur weil sie in geringen Mengen suupergesund sind, sondern auch weil ich den Geschmack einfach liebe. Ob Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse..ich mag sie alle und mein Freund übrigens auch. Wenn ihr euch das Rezept durchliest werdet ihr vielleicht verwundert gucken. Da sind ja Zucchini drin? Ja logo…warum nicht? Zucchini sind geschmacksneutral, sorgen aber dafür, dass der Kuchen schön saftig ist. Was will man mehr ?:-)

Man benötigt:

  • 2 Eier
  • 150g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 240g Mehl
  • 1 geraspelte Zucchini
  • 70g Nüsse (ich habe Haselnüsse verwendet)
  • 60g Speiseöl

Backform einfetten und Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Öl schaumig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach Mehl und Backpulver hinzufügen und weiterrühren. Danach die fein geraspelte Zucchini und die Haselnüsse untermischen. Die Masse in die Backform füllen und 50min backen. Auskühlen lassen und genießen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s