Zucchini-Feta-Muffins

Ich liebe diese leckeren herzhaften Muffins!!!! Sie schmecken soooo lecker und Zucchini und Feta passen perfekt zusammen 🙂 Ich backe diese Muffins sehr gerne zu Mittag…mit einem gemischten Salat oder auch als Abendsnack. Ich mache immer mehr, dann kann ich die Hälfte einfrieren und bei Gebrauch wieder aufbacken. Probiert sie aus, ich bin überzeugt dass sie auch Euch schmecken werden!!!!!

Für 12 Muffins:

  • 250g Dinkelmehl
  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 80g Philadelphia light
  • 100g Feta
  • 125ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Zucchini (200g)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL gehackter Rosmarin

 

Muffinformen ausfetten und Backofen auf 180 Umluft vorheizen. Eier, Milch und Sonnenblumenöl verquirlen. Zucchini fein raspeln und dazugeben. Alle restlichen Zutaten mischen und gut verrühren. In die Muffinformen füllen und ca. 25min backen. Wie immer Stäbchenprobe nicht vergessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s