Scones mit Cranberry

am

Wer schon mal in England war kennt sie bestimmt 🙂 Das englische Gebäck wird vor allem zum Tee serviert. Da Scones schnell austrocken habe ich sie mit Buttermilch gemacht. Für den farblichen Touch habe ich Cranberry verwendet, man kann aber auch Rosinen nehmen. Egal ob traditionell mit Sahne und Marmelade oder herzhaft mit Käse. Scones sind ein toller kleiner Leckerbissen 🙂

  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • Prise Salz
  • 75g Butter
  • 75g Cranberries
  • 2 EL Zucker (man kann auch Honig verwenden)
  • 150ml Buttermilch

Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig auf 2cm Dicke aussrollen und mit einem Glas (5cm Durchmesser) Kreise ausstanzen. Scones 12-15min backen.

P.S. Warm schmecken sie natürlich am allerbesten. In England wird traditionell Cotted Cream serviert. Das gibt es bei uns aber nicht zu kaufen. Ich habe hier aber ein Rezept, welches sehr ähnlich schmeckt.

  • 125g Butter
  • 100g Creme Double oder Creme Fraiche
  • 1 Prise Zucker

Alles verrühren und zu den Scones mit Erdbeermarmelade servieren:-)

Advertisements

13 Kommentare Gib deinen ab

  1. Julia sagt:

    Hallo Isabel,
    tolles Rezept, klingt richtig lecker 🙂 !!
    Liebste Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

    Gefällt mir

  2. Liebe Julia danke für deinen Besuch😊das freut mich😋alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  3. WMBG sagt:

    Hey liebe Julia!

    WOW, das sieht mal wieder traumhaft aus 🙂

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

    Gefällt mir

    1. Danke liebe Wiebke:-) alles Liebe Isabel

      Gefällt mir

  4. Okay, jetzt bin ich mega hungrig geworden! Das klingt einfach zu lecker! :))

    Vielen Dank für das tolle Rezept! ♥

    XX,

    Photogaphy & Fashion Blog

    http://www.CHRISTINAKEY.com

    Gefällt mir

  5. Liebe Christina ja bitte gerne😘 ich hatte sie erst heute wieder zum Frühstück😊superlecker 😋alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  6. Coco sagt:

    Liebe Isabel wie immer ein super tolles Rezept. Alleine deine Bilder machen mich immer gleich hungrig 🙂
    Liebe Grüße, Coco
    https://mademoisellerosepale.wordpress.com/

    Gefällt mir

  7. Liebe Coco wie süß von dir😘vielen Dank dafür😊hoffe ich kann dich auch in Zukunft mit meine Rezepte begeistern😋💕alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  8. carmitive sagt:

    Oh bitte einmal zum mitnehmen! Die sehen ja so lecker aus! Cranberries gehören zu meinen Lieblingen – die kommen jeden Morgen in mein Müsli 🙂 Ich bin mir sicher, in Scones schmecken sie noch besser 😉
    Liiiebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

    Gefällt mir

  9. Liebe Carmen ich bin auch ein großer Cranberry Fan und es stimmt, in diesen Scones schmecken sie superlecker😋ich esse sie gerne zum Frühstück mit Marmelade 😊alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  10. MirliMe sagt:

    Ich habe ja wirklich so eine britische Seele und liebe Nachmittagstee, ich habe bei uns auch schon einige Teehäuser gefunden, die original englisch afternoon tea anbieten und Scones mit Clotted Cream gehören da ja wirklich dazu. Ich hab leider noch kein Rezept gefunden, das mir geschmeckt hat, also freue ich mich über deines ganz besonders und werde es ausprobieren. Ich habe sogar ein Geschäft gefunden in Wien, das Clotted Cream verkauft und habe IMMER ein Glas im Kühlschrank. VIELENK DANK für das Rezept, damit hast du mir wirklich eine Riesenfreude gemacht und das Wetter ist ja bei uns momentan auch seeehr britisch, d.h, das wird ganz bald ausprobiert. Alles LIebe und 1000 Küsschen aus Graz, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    Gefällt mir

  11. Liebe Mirli, das freut mich sehr, dass dir mein Rezept gefällt😊ich lieebe Scones und als ich sie das erste Mal probiert habe war ich hin und weg😋sie werden aber schnell trocken, das passiert bei diesem Rezept nicht dank der guten Buttermilch. Ich muss zugeben ich habe noch nie Cotted Cream probiert, kann mir aber vorstellen wie köstlich das sein muss. Ich esse sie immer nur mit Marmelade☺alles Liebe Isabel

    Gefällt mir

  12. Meine liebe Isabel, Scones kenn ich nur allzu gut aus meiner Zeit in England und es ist sehr schade, dass sie hier niemand kennt. Daher hab ich umso mehr über deinen Post hier gefreut! „Normal“ kann jeder und du präsentierst hier immer tolle außergewöhnliche Sachen! Bitte immer weiter so! An deine Scones muss ich echt mal trauen, sie sehen köstlich aus! Du hast nicht ganz rein zufällig ein Rezept für einen weissen Schokaldenkuchen oder? 😀 Muss einen nämlichen backen für meinen Mann, der hat bald Geburtstag! 😉 Ganz liebe Grüße und Küsschen!

    http://www.confashiontime.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s